Kreativität auch in der Kirche

Seit Ostern die­ses Jah­res unter­stüt­ze ich die evan­ge­li­sche Kir­che in mei­nem Bezirk bei der krea­ti­ven Umset­zung bestimm­ter The­men; so habe ich bei­spiels­wei­se gemein­sam mit den Kin­dern zu Ostern eine Oster­krip­pe gebaut. Da alle mit gro­ßer Freu­de und Begeis­te­rung dabei waren, wur­de ich gefragt, ob ich auch beim Kin­der­bi­bel­tag zum The­ma Mar­tin Luther unter­stüt­zen wür­de. Gemein­sam mit etwa 20 Kin­dern haben wir die Wart­burg nach­ge­baut und einen wirk­lich tol­len und lus­ti­gen Kin­der­bi­bel­tag ver­bracht. Es begeis­tert mich immer wie­der mit wel­cher Moti­va­ti­on und Freu­de die Kin­der malen und gestal­ten. Und das Ergeb­nis kann sich sehen las­sen!