Mal‑, Tanz- und Meditationsworkshop

Ein immer wich­ti­ge­res The­ma in unse­rer Zeit ist aus mei­ner Sicht Acht­sam­keit, Ent­span­nung und Ver­trau­en — Ver­trau­en in die Zukunft, Ver­trau­en, dass alles wie­der gut wird, Ver­trau­en in sich selbst. Daher freut es mich sehr, dass ich gemein­sam mit Ange­li­ka (von “Leben aus vol­lem Her­zen”) einen Work­shop anbie­ten kann, in dem es um das The­ma Ver­trau­en geht. Wir wer­den dem The­ma mit Medi­ta­ti­on, Malen und Tanz in uns Raum geben und erkun­den und dabei Tanz und Malen spie­le­risch ver­bin­den. Bei­des sind Mög­lich­kei­ten dich krea­tiv aus­zu­drü­cken und dich bes­ser ken­nen­zu­ler­nen, Neu­es in dir zu ent­de­cken, Freu­de zu haben und dich zu ent­fal­ten. Du musst kei­ne künst­le­ri­schen Vor­kennt­nis­se haben, malen und tan­zen “kön­nen” nach einer Vor­ga­be ist nicht nötig, es geht um die Freu­de am Aus­druck und dar­um Neu­es zu erkun­den.
Lass dich bewe­gen und gib dei­ner Krea­ti­vi­tät Raum sich zu ent­fal­ten. Schen­ke dir selbst Zeit in die­ser beweg­ten Zeit, die manch­mal Unsi­cher­heit bringt. 

Stär­ke das Ver­trau­en in dir und in dich. Füh­le Dich gehal­ten.

Wann: 10.7.2020 von 17:00–20:00 Uhr im Ate­lier Werk­raum (Hut­wei­den­gas­se 26, 1190 Wien)