Projekt “Mit Farbe und Pinsel Rheuma sichtbar machen” der Österreichischen Rheumaliga

Ich freue mich sehr dar­auf, dass das Pro­jekt “mit Far­be und Pin­sel Rheu­ma sicht­bar machen”, das im Früh­jahr 2020 gestar­tet wur­de, nun wei­ter­ge­führt wird und ich die­ses als Kunst­the­ra­peu­tin beglei­ten darf! Die Öster­rei­chi­sche Rheu­ma­li­ga möch­te mit dem Pro­jekt Betrof­fe­ne moti­vie­ren und dazu ein­la­den, ihre Gedan­ken mit ihrer Krank­heit bzw. Gesund­heit auf Papier zum Aus­druck zu...

weiterlesen

Offene Kunsttherapie-Gruppe ab April

Ab April bie­te ich jeden ers­ten Don­ners­tag im Monat eine offe­ne Kunst­the­ra­pie-Grup­pe an. Die Grup­pe fin­det immer von 10:00 bis 11:30 Uhr statt.Was erwar­tet Dich:Eine kunst­the­ra­peu­ti­sche Anre­gung als Ein­stieg ins Malen und Gestal­ten; dann kannst Du ver­schie­dens­te Mate­ria­li­en und Tech­ni­ken aus­pro­bie­ren und an Dei­nem krea­ti­ven Aus­druck arbei­ten. Wenn Du möch­test, wer­den wir auch über Dein Thema/Anliegen...

weiterlesen

Prosit Neujahr! Was wird 2021 bringen?

Sel­ten wur­de ein neu­es Jahr so her­bei­ge­sehnt wie dies­mal. 2020 hat uns viel abver­langt, wir muss­ten mit vie­len Ver­än­de­run­gen zurecht­kom­men. Dazu kamen Unsi­cher­hei­ten und Ängs­te. Aber wie geht man damit um? Wie schafft man es trotz­dem posi­tiv zu bleiben?  Oft war in den Medi­en zu lesen, wie wich­tig es ist auch im Lock­down einen...

weiterlesen

Mal- und Gestaltungstherapie in Zeiten von Corona

Heu­te habe ich die aktu­el­le Aus­ga­be der Zeit­schrift “Aktiv mit Rheu­ma” erhal­ten und freue mich sehr dar­über, dass mein Arti­kel zum The­ma “Mal- und Gestal­tungs­the­ra­pie in Zei­ten von Coro­na” dar­in erschie­nen ist. Neben einer kur­zen Ein­füh­rung, was man unter Mal- und Gestal­tungs­the­ra­pie ver­steht, berich­te ich über mei­ne Erfah­rung mit online Mal­the­ra­pie. Wer Inter­es­se an...

weiterlesen

Druckworkshop/Monotypie für Kinder ab 6 Jahren

Anfang Sep­tem­ber ist die Feri­en­zeit bei­na­he vor­bei — man­che Kin­der freu­en sich wahr­schein­lich schon wie­der auf die Schu­le, man­che viel­leicht weni­ger. Ich möch­te die letz­ten frei­en Tage noch mit einem Work­shop “ver­süs­sen” und bie­te daher eine Druck­work­shop — genau­er gesagt Mono­ty­pie an. Was ist das über­haupt? Es ist ein Druck­ver­fah­ren, das ganz ein­fach mit­tels...

weiterlesen

Mal‑, Tanz- und Meditationsworkshop

Ein immer wich­ti­ge­res The­ma in unse­rer Zeit ist aus mei­ner Sicht Acht­sam­keit, Ent­span­nung und Ver­trau­en — Ver­trau­en in die Zukunft, Ver­trau­en, dass alles wie­der gut wird, Ver­trau­en in sich selbst. Daher freut es mich sehr, dass ich gemein­sam mit Ange­li­ka (von “Leben aus vol­lem Her­zen”) einen Work­shop anbie­ten kann, in dem es um das...

weiterlesen

Neue Workshops für Kinder

Ab März gibt es wie­der neue Work­shops für Kin­der ab einem Alter von 5 Jah­ren. Es wer­den neue Tech­ni­ken gezeigt und es darf nach Lust und Lau­ne expe­ri­men­tiert wer­den. Ein wert­frei­er Rah­men gibt den Kin­dern Sicher­heit und unter­stützt sie in ihrer Kreativität....

weiterlesen

Mal- und Gestaltungstherapie in der Caritas Socialis

Seit Sep­tem­ber arbei­te ich nun schon als Mal- und Gestal­tungs­the­ra­peu­tin bei der Cari­tas Socia­lis. Ein neu­es Umfeld, eine neue Kli­en­ten­grup­pe: ich arbei­te mit alten und zum Teil demen­ten Men­schen. Nach einem gegen­sei­ti­gen Ken­nen­ler­nen in den ers­ten Wochen, habe ich nun bereits etwas mehr Erfah­run­gen gesam­melt und freue mich zu sehen, wie viel Freu­de und...

weiterlesen

Kreativität auch in der Kirche

Seit Ostern die­ses Jah­res unter­stüt­ze ich die evan­ge­li­sche Kir­che in mei­nem Bezirk bei der krea­ti­ven Umset­zung bestimm­ter The­men; so habe ich bei­spiels­wei­se gemein­sam mit den Kin­dern zu Ostern eine Oster­krip­pe gebaut. Da alle mit gro­ßer Freu­de und Begeis­te­rung dabei waren, wur­de ich gefragt, ob ich auch beim Kin­der­bi­bel­tag zum The­ma Mar­tin Luther unter­stüt­zen wür­de....

weiterlesen